nabendchen

Naja damit diese komische seite net einschläft hab ich mich mal dazu durchgerungen hier den nächsten eintrag zu machen und an allen an den tollen we-erlebnissen teilzuham.

 

naja fangen wir mal am freitag  der woche an.da hatte ich ne komische zahnop und ich musste die schlimmsten schmerzen meines lebens ertragen.is wirklich so:D.naja nach dieser quallvollen stunde bin ich dann nachhause und hab dann erstmal schmerzbtabletten geschluckt.dann gings mit meinen körperlichen zustand steil bergaufwärts.naja der tag war dann praktisch fürn eimer und ich lungerte die ganze zeit im icq rum.naja nun kam der samstag und mit ihm die kiarra-ohofen-gedächnis-lippe.am nachmittag bin ich dann mit tom und m nach gera gefahren.war ganz ok.hab mir ne neue hose dort geleistet.nach paar stunden gings dann zurück nachhause.auf der rückfahrt is dann auch das erste bild der mr-foundation gelungen.dann gings nachhause und abends wartete dann noch arbeit auf mich.war ganz eigentlich ganz easy going obwohl ich gar kein bock hatte.nach getaner arbeit gings dann noch bis um 1 ins icq.war recht amüsant.naja dann kam der nächste morgen,es war theoretisch sonnatg,und die lippe war tatsächlich dicker als den tag zu vor.naja dann war ein ziemlicher leerlauf mit drinne.nachmittags hab ich mich mitn mitglied der namenlosen getroffen.war voll cool.danach gings dann nochmal fix zu tom.noch ein bissl gequatscht.

 

das war das krasse WE von R.ein ganz dickes aloha als verabschiedung möchte ich euch sagen 

25.2.07 21:17

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Werbung